Bambus-Gewebe

Bettwaren & Accessoires selbst herstellen

Werden Sie kreativ und verwenden Sie unsere Stoffzuschnitte aus 100% reinem Bambus (gesäumte flache Laken), um Bettwäsche, Nachtwäsche und Accessoires herzustellen, die zu Ihnen und Ihrer Einrichtung passen.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Bettwäsche oder die Zimmer in Ihrem Haus, Ihrer Lodge oder Ihrem Boot auszustatten, ist unser 100% Bambusstoff perfekt für Sie.

Wählen Sie aus 9 Farben und 5 Größen des gesäumten 100%igen Bambusgewebes.

Bitte beachten Sie: Die Farboption White Undyed ist die natürliche Farbe und ist fast weiß.

Bambus ist von Natur aus antibakteriell, antimikrobiell und hypoallergen. Dadurch wird verhindert, dass Staub und Bettmilben darauf leben und eine Oberfläche bilden, die für diejenigen, die an Hautallergien, Ekzemen und Asthma leiden, von großem Nutzen sein wird.

Alle Gewebe sind aus biologischer Produktion und entsprechen dem OKEO-TEX Standard 100.

Erdungsplatten können unter unseren Spannbetttüchern und flachen Bambusplatten verwendet werden.

£36.00£68.00

oder 4 vierzehntägige Zahlungen von £9.00 mit Clearpay Mehr Infos

oder 3 zinslose monatliche Raten von
Klare

Beschreibung

Der Bambus, aus dem unser Stoff hergestellt wird, stammt aus biologischem Anbau. Er ist vollkommen nachhaltig, ernährt sich ausschließlich von natürlichen Niederschlägen und benötigt keine Pestizide, Insektizide oder Düngemittel.

Unser Bambusgewebe ist weich, luxuriös, fühlt sich seidig an und bietet die vielen natürlichen Gesundheitsvorteile von Bambus.

Bambusgewebe hilft bei der Verwendung als Bettwäsche, die Körpertemperatur zu regulieren, und ist dreimal saugfähiger als Baumwolle. Das macht es zu einer idealen Lösung für die vielen Menschen, die unter nächtlichem Schwitzen leiden. Es bietet auch vielen Frauen, die unter Wechseljahrsbeschwerden leiden, Linderung.

Neben seinen vielen natürlichen gesundheitlichen Vorteilen hemmt Bambus auf natürliche Weise das Bakterienwachstum, was wiederum feuchte oder muffige Gerüche und Schimmelbildung verhindert, die das Ergebnis der antimikrobiellen Aktivität sind. Bambus weist Hausstaubmilben (Bettmilben) ab, und zusätzlich zu seinen antibakteriellen Eigenschaften ist er auch antimikrobiell, hypoallergen und antistatisch.

Bambusbettwäsche eignet sich hervorragend für Menschen, die unter Ekzemen, Asthma, Hautkrankheiten, nächtlichen Schweißausbrüchen und einer Vielzahl anderer Allergien und Erkrankungen leiden.

Wie bei all unseren 100%igen Bambusprodukten wird das Rohmaterial nach OKEO-TEX Standard 100 angebaut und produziert, einem unabhängigen Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte in allen Produktionsstufen.

Alle Rohstoffe, die in unserer Bettwarenkollektion verwendet werden, stammen aus biologischem Anbau ohne Einsatz von Düngemitteln, Pestiziden und Insektiziden und entsprechen der Produktklasse OKEO-TEX Standard 100.

  • Erhältlich in einer Auswahl von Farben
  • Mix & Match mit anderen Bettwaren der Kollektion
  • Geeignet für Kleinkinder
  • 300 Fadenzahl
  • Maschinenwäsche mit Feinwaschmittel bei 30 Grad
  • Kein Weichspüler
  • Linie oder kühler Wäschetrockner
  • Kühles Eisen

Zusätzliche Informationen

Farbe

, , , , , , , ,

Größe

, , , ,

Erdung

Bambusgewebe eignet sich für die Verwendung mit Erdungstüchern/Erdungsplatten.

Produktpflege

Die Pflege Ihres Bambus ist sehr wichtig, um die lange Lebenserwartung zu erreichen, die diese Produkte bieten können.

Bettbezüge, Laken und Kissenbezüge

  • Verwenden Sie ein nicht-biologisches Reinigungsmittel, das keine optischen Aufheller, Bleichmittel oder Enzyme enthält.
  • Verwenden Sie keinen Weichspüler. Es ist nicht notwendig und kann die Atmungsaktivität und Saugfähigkeit verringern.
  • Kalt- oder Kaltwäsche bei maximal 30 Grad C im Schonwaschgang.
  • Schließen Sie die Reißverschlüsse des Bettbezugs vor dem Waschen.
  • Wenn bei hohen Temperaturen gewaschen wird, tritt Schrumpfung auf.
  • Mit modernen Waschmitteln ist es nicht nötig, bei hohen Temperaturen zu waschen, und kühles Waschen spart Energie und Geld.
  • Nicht einweichen.
  • Verwenden Sie kein Bleichmittel - es ist auch für die Umwelt schädlich.
  • Linie trocken.
  • Kann im Wäschetrockner getrocknet oder gebügelt werden, jedoch nur in kühler Umgebung.
  • Bei übermäßiger Hitze beim Waschen oder Trocknen im Wäschetrockner kann es zu übermäßiger "Pillingbildung" kommen.
  • Da Bambus ein 100 % natürliches Produkt ist, ist es extrem saugfähig und leitet bis zu 40 % mehr Feuchtigkeit von der Haut ab als Baumwolle. Daher wird es alle Gesichtscremes oder Haarprodukte usw. absorbieren, was zu vorübergehenden Verfärbungen führen kann, die nach dem Waschen verschwinden sollten.
  • In diesem Fall empfiehlt sich das Waschen bei höherer Temperatur und mit Hilfe eines Fleckenentferners.
 
 

Pflege für Bettdecken

  • Regelmäßig schütteln
  • Nur Trockenreinigung durch Spezialisten
 
 

Pflege für Matratzenschoner

  • Regelmäßig schütteln
  • Nur Trockenreinigung durch Spezialisten
 
 

Pflege für Kissen

  • Das Kissen regelmäßig prall machen
  • Bei Bedarf fleckenreinigen und vor Gebrauch an der Luft trocknen lassen
 
 

Pflege für Gewänder

  • Kühle oder kalte Maschinenwäsche mit einem nicht-biologischen Waschmittel.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Weichspüler, da dieser die Atmungsaktivität und Saugfähigkeit verringern kann.
  • Mit modernen Waschmitteln ist es nicht nötig, bei hohen Temperaturen zu waschen, und kühles Waschen spart Energie und Geld. Wenn bei hohen Temperaturen gewaschen wird, kommt es zum Schrumpfen.
  • Linie trocken.
  • Kann bei kühler Einstellung im Wäschetrockner getrocknet werden.
 
 

Pflege für Handtücher

  • Verwenden Sie ein nicht-biologisches Reinigungsmittel, das keine optischen Aufheller, Bleichmittel oder Enzyme enthält.
  • Verwenden Sie keinen Weichspüler. Es ist nicht notwendig und kann die Atmungsaktivität und Saugfähigkeit verringern.
  • Kalt- oder Kaltwäsche bei maximal 30 Grad C im Schonwaschgang.
  • Mit modernen Waschmitteln ist es nicht nötig, bei hohen Temperaturen zu waschen, und kühles Waschen spart Energie und Geld. Wenn bei hohen Temperaturen gewaschen wird, kommt es zum Schrumpfen.
  • Nicht einweichen.
  • Verwenden Sie kein Bleichmittel - es ist auch für die Umwelt schädlich.
  • Linie trocken.
  • Kann im Wäschetrockner getrocknet werden, aber nur bei kühler Einstellung.
 
 

Was ist Stoffpilling?

Stoff-Pilling ist die Bezeichnung für lose Faserstränge oder Faserknäuel, die sich auf einem Stück Stoff bilden. Wahrscheinlich sind Ihnen diese kleinen Stofffetzen auf Kissen, Teppichen und Möbeln in Ihrer Wohnung aufgefallen.

Pilling ist in den meisten Haushalten eine häufige Erscheinung. Es handelt sich nicht um einen Stofffehler oder einen Fehler des Herstellers.

 

Was verursacht Gewebepilling?

Wenn sich Stofffasern lockern, bewegen sie sich, wenn wir uns auf sie setzen oder gegen sie streichen. Die Reibung von Menschen, die sich an dem Stoff reiben, bewirkt, dass sich lose Fasern zu kleinen Bällen zusammendrehen.

Auch Ihre Waschmaschine verursacht Reibung. Aus diesem Grund sehen Sie Stoffpillen auf Handtüchern, T-Shirts und Pullovern sowie auf Ihrer Bettwäsche.

Pilling ist völlig normal und verschwindet, sobald die überschüssigen losen Fasern verschwunden sind. Es beeinträchtigt weder die Haltbarkeit noch die Funktionalität des Gewebes.